Sibirische Katze/Neva MasqueradeStandards  im Vergleich in Stichworten

FIFé-Standard

 

CFA-vorläufiger Standard

WCF-Standard

TICA-Standard

Allgemein

mittelgroß

mittelgroß bis groß, robust, rundlich prachtvoll, beweglich schnell, stark treu, natürlich entstanden, Kraft, lebhaft, lieblicher Gesichtsausdruck Entwicklung extrem langsam

mittelgroß bis groß

Neva Masquarade ist Synonym für Sibirische Katze in Colourpoint.

 

groß, stark, langsame Entwicklung. Extrem wendig, guter Springer, rundlich, exzellente Kondition,  aufgeweckt, Gesichtsausdruck  sanft und freundlich.

Körper

 

 kräftig, muskulös

Kräftig, Nacken mittellang, gebogen. In  Bewegung erscheint Rücken gerade

mittelgroß bis groß, größere Tiere sind erwünscht. Rechteckiges Format, nicht zu lang. Kurzer kräftiger Hals, breite Brust.

Mächtige, leistungsfähige Muskeln. Rücken lang sehr sanft gebogen, in Bewegung gerade

Kopf:

 

Kurzes stumpfes Dreieck in guter Proportion zum Körper, Stirn leicht gewölbt, Nasenrücken breit, leicht konkav gewölbt (kein Stop, keine Einbuchtung.) Kinn: kräftig, gut ausgeprägt

Wangen: massiv, Kiefer kräftig, Schnauze: :rund

 

modifizierter Keil mittlere Größe, runde Konturen, Schädel breit,

Schnauze: voll gerundet Kinn: gut. Wangenknochen nie hoch angesetzt oder vorspringend.

Kopf  oben flach, sanfte Neigung von der Stirn  zur Nase, leichte konkave Krümmung. Hals mittellang, rund, kräftig, gut bemuskelt. Schnurrhaare: kräftig, lang.

gut proportioniert. Mittlere Keilform  leicht abgerundetes Kinn. Stirn leicht gewölbt. Deutlicher Übergang von der Stirn zur Nase. Nase überall gleich breit. Wangenknochen sehr breit, tief angesetzt. Schnurrhaarkissen mäßig ausgeprägt. Wangenknochen, Schnurrhaarkissen und Kinn bilden eine weiche abgerundete Linie.

Modifizierter Keil mittlere Größe, abgerundet, breit oben, sehr gerundete Schnauze, gut gerundetes Kinn. Wangenknochen sind niemals hoch und hervorspringend.

Kopf flach, mit einer leichten konkaven Nasenkurve.

Hals: mittellang, rund, kräftig, gut bemuskelt.

 

Ohren

 

Mittelgroß, leicht gewölbt nach vorne  geneigt

Spitze: abgerundet, Pinsel: wünschenswert. Starke Behaarung des Innenohres.

Platzierung: an der Basis breit,

Abstand: mindestens eine Ohrbreite

mittelgroß, weit an der Basis

mehr an der Seite gesetzt, leicht nach vorn geneigt

Abstand: 1 bis 1,5 Ohrbreite

Spitzen: rund

Luchspinsel  wünschenswert.

Das Innenohr ist üppig behaart

mittelgroß, breit am Ansatz,

tief und weit gesetzt, Abstand: mehr als eine Ohrbreite

mittelgroß, weit gesetzt mehr an der Seite des Kopfes, leicht nach vorne geneigt.

Abstand: 1bis 1,5 Ohrbreiten

Spitze :rund

Luchspinsel erwünscht 

Augen

Groß, leicht oval  Unterseite gerundet; leicht schräg gestellt, weit auseinander stehend.

Farbe: Blau vorzugsweise dunkelblau; aber einfarbig im Auge.

groß, rund und weit gesetzt. Keine Verbindung zwischen Fell- und Augenfarbe. Blau bei Neva's

 

leicht oval, gerade gestellt. Alle Farben erlaubt.

Groß, immer rund, weit gesetzt. Keine Verbindung zwischen Fell- und Augenfarbe.

 

Beine:

Nicht zu hoch  kräftig

Pfoten: groß , rund, kräftig.

Haarbüschel zwischen den Zehen sind grundsätzlich vorhanden und deutlich ausgebildet.

 

Dick, stark,  mittlere Länge.

Pfoten: groß, rund, Fellbüschel zwischen den Zehen erwünscht.

Fell an den Vorderbeinen ist dick und kurz bis mittellang, an den "Hosen": mittelang bis lang, dick und fedrig

gut proportioniert zum Körper, mitklang, kräftig

Pfoten: rund, mit gut ausgeprägten Haarbüscheln.

Kräftig,

gestreckte Hinterbeine etwas länger als die Vorderbeine.

Pfoten:  rund, groß und sehr kräftig.

Schwanz

Breit,  kräftig am Ansatz, zu jeder Jahreszeit lang behaart.

Länge: sollte mindestens bis zum Schulterblatt reichen, Spitze: nicht zu feingliedrig

mittellang, etwas kürzer als die Körperlänge, gleichmäßig und dicht behaart

breit an der Basis, stumpf an der Spitze, ohne Knoten oder Knick.

nicht zu lang, breit am Ansatz, nicht sehr spitz zulaufend.

mittellang, breit an der Basis, stumpf an der Spitze ohne Knoten oder Knick, gleichmäßig  und dicht behaart.

 

Fell

 

Besonders lang am Hals, vor der Brust, Hosen und Schwanz.

Nacken und Schulter kurz; Rücken dicht , fest und glänzend; seitlich des Körpers fein, weich sehr dicht behaart.

Unterwolle sehr spärlich im Sommer. Im Winter dicht und fein

Farbe: Colourpoint und tabby-point, mit und ohne harmonischem Weißanteil, Blässe in der Maske erlaubt. Neva ist nur eine Schwesterrasse und keine vollwertige Sibirische Katze
Alle Farben ohne Chocolate, lilac, Cinnamon, Fawn

 

plüschig, semilang. Vom Schulterblatt bis zum unteren Ende des Brustkastens sind die Haare dick und ein bisschen kürzer. Halskrause erwünscht. Unterwolle: dicker im Winter. Dünneres Fell in wärmeren Klima. Haar kann am Bauch und Brust dicke Locken haben, Klare, kräftige Farben und Fellmuster erwünscht,  gegenüber dem Typ zweitrangig. Alle Farben akzeptiert mit oder ohne weiß.

überall gleich lang, festes dickes Deckhaar.

Unterwolle dicht, üppig. Halskrause und Hosen länger. Pointkatzen können in Tabby- mit und ohne Weißscheckung in harmonischer Verteilung sein. Alle Farben ohne Chocolate, lilac, Cinnamon, Fawn und getickt.

Semilang, von den Schulterblättern bis zum Brustkorb kürzeres und dickeres Haar.

Üppiger Kragen erwünscht Unterwolle: dicker im Winter, Sommerfell in warmen Zonen akzeptiert. Gelackter und geölter Eindruck, wenn es nicht gebadet wird. An Brust und Bauch können dicke Locken sein Klare Farben und Fellmuster erwünscht, zweitrangig gegenüber dem Typ. Erlaubt: "Knöpfe" Flecken, Medaillons.

Alle Farben einschl. point sind erlaubt.

 

Fehler

Quadratischer Körper - hinten deutlich höher stehend; gedrungener Typ, schmaler langer Hals.

Kopf: gerades Profil; Perserprofil, spitzes Dreieck; Fehlen von Wangen; fliehendes zu schwaches Kinn; quadratische Schnauze.

Augen: klein, rund, eng plaziert, tief liegend.

Große Ohren, sehr breiter Abstand zwischen ihnen, tief angesetzt; schmal an der Basis; am Hinterkopf platziert.

Zu schmale Beine und Pfoten, Fehlen der "Zehenbüschel."

Schwanz: zu kurz; kurze Behaarung.

Fell: fettige, harte Fellstruktur  am ganzen Körper; Unterwolle: perserähnlich

Zu zierlich.

Gerades Profil, schmale oder fuchsähnliche Schnauze, mandelförmige Augen, sehr lange, dünne Beine

zu kleine oder zu große Ohren.

Disqualifikation bei:

Schwanzdeformationen zu viele oder zu wenig Zehen, Schielen

 

 

Zu zierlich

gerades Profil

schmale oder fuchsähnliche Schnauze, mandelförmige Augen, sehr lange Beine.

 

 

 

 

Zurück zur Standardauswahl